top of page

Kontakt Mitarbeiter

Hans-Peter Lehnen Büro.png
Hans-Peter Lehnen.jpg.webp

Hans-Peter Lehnen

OP- und Klinik Management

 

25 8 13 Husum/Schobüll · Norderbergweg 4b Mobil 0170 53 82 170

 

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a 

Tel. 040 - 53 29 92 26       

Fax 040 - 53 29 91 00

 

opm@hp-lehnen.de

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ 

Hans-Peter Lehnen ist OP Manager und zertifizierter Coach. 

Er war über 20 Jahre in verschiedenen Führungspositionen tätig, u.a. als OP Manager, OP Koordinator und als Projektmanager. 

Seit 2016 ist er als freiberuflicher Berater und Interimsmanager im OP und Klinikmanagement tätig. Er versteht sich als Begleiter und Unterstützer in der Organisationsentwicklung von OP-Bereichen mit seinen vielfältigen Schnittstellen. Vom ersten Kennenlernen der Bereiche, über die Analyse und Strategieentwicklung bis zur nachhaltigen Umsetzung. 

Christoph Vogel hp-lehnen.jpg.webp

Christoph Vogel 

Diplom-Betriebswirt (FH) / Krankenpfleger

 

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a

Mobil: 0151-19690685

Tel. 040 - 53 29 92 26       

Fax. 040 - 53 29 91 00

christoph.vogel@hp-lehnen.de

„Gemeinsam kommen wir weiter.“

Christoph Vogel verfügt über 30 Jahre praktische Erfahrungen im Gesundheitswesen.
Von der Krankenpflege über Organisations- und Projektmanagement bis zur Klinikführung und Krankenhausberatung. Seine Schwerpunkte liegen in der Erstellung von Prozess- und Arbeitsplatzanalysen, sowie der Krankenhausplanung und der Projektkoordination. Zusätzlich ist Herr Vogel seit vielen Jahren als freiberuflicher Dozent tätig (Schwerpunktthemen sind hierbei u.a. Krankenhaus- und Pflegefinanzierung sowie Projekt- und Prozessmanagement). 

Robert Ludes hp-lehnen.jpg.webp

Robert Ludes

Senior Consultant

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a

 

Mobil: 0151 / 65 12 90 40 
Tel. 040 - 53 29 92 26       
Fax 040 - 53 29 91 00


robert.ludes@hp-lehnen.de

„Denke in Lösungen, nicht in Problemen.“

Robert Ludes ist seit über 2 Jahrzehnten als ausgewiesener Experte im Bereich der Medizin-Produkte-Aufbereitung tätig. 

Neben der Fachkunde 1 bis 3 nach DGSV absolvierte er eine Ausbildung zum Qualitäts-Management-Auditor nach DIN 19011. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Technologie- und Organisation Beratung im Bereich der AEMP. Ist und Bedarfsanalysen einschließlich der Personalbedarfs Planung, sowie die Fachplanung von Aufbereitungseinheiten für Medizinprodukte (AEMP) gehören zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit. 

Neben der Begleitung und Umsetzung von Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 13485 QS Medizin-Produkte ist Herr Ludes Ansprechpartner für alle Fragen, die den Bereich der Medizin-Produkte-Aufbereitung berühren.

Page+Heidi+sw-1920w.jpg.webp

Heidemarie Lehnen

Senior Consultant

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a

Tel. 040 - 53 29 92 26       
Fax 040 - 53 29 91 00
 

 

heidemarie.lehnen@hp-lehnen.de

„Der Patient steht im Mittelpunkt.

 

Heidemarie Lehnen ist examinierte Krankenschwester und seit über 20 Jahren als Führungskraft im Krankenhaus tätig.
In dieser Zeit war sie als Stationsleitung in unterschiedlichen Fachbereichen, wie u.a. der Kardiologie und Gefäßchirurgie, der Allgemein und Viszeralchirurgie sowie der Unfallchirurgie und geriatrischen Alterstraumatologie tätig. Besondere Schwerpunkte ihrer Leitungstätigkeit sind die Ausbildung im Pflegebereich, die Umsetzung neuer Behandlungsmethoden und Verfahren sowie die Personaleinsatzplanung.
Die Weiterentwicklung der Organisation im stationären Pflegebereich, sowie der mitarbeiterorientierte Ressourceneinsatz in der Praxis sind ihre täglichen Arbeitsgebiete.

Ulla Minners.jpg

Ursula Minners

Office Managerin

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a

 

Tel. 040 - 53 29 92 26

Fax 040 - 53 29 91 00

ursula.minners@hp-lehnen.de 

Petra_Rudolph+TH-1920w.jpg.webp

Petra Rudolph

Team Assistant

 

22335 Hamburg · Flughafenstraße 52a

 

Tel. 040 - 53 29 92 26

Fax 040 - 53 29 91 00

 

petra.rudolph@hp-lehnen.de

Community | Partner

silvio+spuki-1920w.jpg.webp

„Überzeugen ist immer nachhaltiger als überreden.“

 

Silvio Bosle

Unternehmensberatung  / USB-Consultancy

 

Silvio Bosle war über zwanzig Jahre im Bereich Automotive in leitender Position tätig gewesen, bevor er sich selbstständig gemacht hat. 

Er ist ein ausgewiesener Experte in den Bereichen Qualitätsmanagement, Lean Management und Projektmanagement. 

Herr Bosle ist ein zertifizierter Six Sigma Black Belt.

Als Spezialist für Wertstromanalysen mit einer starken Kundenorientierung und ganzheitlichen Betrachtungsweise, gelingt ihm der effiziente Transfer von industriellen Prozessen in die Krankenhauslandschaft.

Port+Anja+Helm+schww-1920w.jpg.webp

„Das, was Du Dir bewusst machst,

 dass kannst Du ändern.“

 

Anja Helm 

Kommunikationstrainerin / Resilienzcoach
 

Nach ihrer Tätigkeit im Bereich Personalentwicklung und Recruiting entschied sich Anja Helm 2010, selbständig als Trainerin in der Personalentwicklung zu arbeiten. Mit ihren Trainings und Coachings will sie allen am Prozess Beteiligten neue Sichtweisen aufzeigen.
Zu ihren Schwerpunkten zählen insbesondere die Entwicklung von (Führungs-) Persönlichkeiten und die dafür notwendige Resilienz. Spannende Inhalte, die in die Tiefe gehen, kombiniert sie mit „merk-würdigen“ Methoden, die das Bewusstsein und die Bereitschaft für zielgerichtete Veränderung schaffen. Herzlichkeit und größtmögliche Empathie für die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden zeichnen Frau Helm aus. Klarheit und Struktur bietet sie genau dort, wo es Bedarf gibt. Mit Leidenschaft und viel Humor gestaltet Anja Helm Trainings so, dass Veränderung und Innovation motivierend gelingen.

M-L Schmitz Consulting hp-lehnen.jpg

„Das was Sie wirklich wollen ist möglich“

 

Marie-Luise Schmitz

Diplom-Pflegewirtin (FH)

Systemische Organisationsentwicklerin im Gesundheitswesen, Mediatorin für Exzellenz in Pflege und Management in Ihrem Unternehmen.

Frau Schmitz war über 38 Jahre im Gesundheitswesen tätig und davon mehr als 20 Jahre in Führungspositionen im klinischen Betrieb. Hierbei hat sie Innovationen in das Berufsfeld der Pflege und Medizin professionell initiiert und nachhaltig implementiert. Frau Schmitz begleitet Führungskräfte bei ihren operativen und strategischen Herausforderungen und unterstützt dabei, diese zu erfolgreich meistern.

Detlef Fleer.jpg

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“

Detlef Fleer

OP-Manager / MBA-Health Care Management

Detlef Fleer ist seit über 15 Jahren als leitender OP Manager in Führungspositionen mit Personalverantwortung tätig, unter anderem im Bereich der Universitätsmedizin. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Prozessanalysen, Kapazitätsplanung und Qualitätsmanagement. Innovationsmanagement und die Umsetzung digitaler Strukturen im Klinikbereich sind weitere Betätigungsfelder.

Jens Pioch.jpg

„Ambulanter und stationärer OP-Bereich müssen von ihren jeweiligen Stärken lernen“

Jens Pioch

OP-Manager

Jens Pioch ist seit über zwanzig im OP-Bereich im Krankenhaus tätig. In den vergangenen Jahren hat er in Krankenhäusern der Grund-, Regel- und Maximalversorgung sowohl stationäre als auch ambulante OP-Abteilungen organisatorisch als OP-Leitung und OP-Manager geführt und weiterentwickelt. 

Sein Hauptaugenmerk liegt auf einer guten Kommunikation zu allen im  OP-Prozess beteiligten Personen  mit der notwendigen Empathie.  Daneben sieht er seine Aufgabe in der stabilen Auslastung und der entsprechenden Produktivität.

bottom of page